Freitag, den 1. Februar 2008  

Gastgeber Sylt : Ferienwohnung, Ferienhaus, Lastminute und mehr...
SyltFerienwohnungen SyltFerienhŠuser SyltHotels SyltWohnwagen SyltSylt LastminuteSylt Immobilien


Tinnum (Sylt)

Tinnum wurde um 1350 gegründet und gilt heute als die touristenstärkste Gemeinde von Sylt-Ost. Von Vielen auch als Vorort von Westerland gesehen mit deutlich geringeren Mieten für Eigenheime und Ferienwohnungen ist die kleine Gemeinde buchstäblich in sich gespalten: Die Bahntrasse nach Westerland führt genau durch den Ort und teilt ihn in ein Industriegebiet nördlich und den eigentlichen Ortskern mit Wohn- und Ferienhäusern südlich der Schienen.

Verschiedene große Discounter, Autohäuser und Möbelgeschäfte prägen das geschäftige Treiben im Norden. Des Weiteren findet sich hier auch Sylts Flughafen, welcher jährlich über 100.000 Passagiere auf die Insel bringt. Großen Aufschwung erhielt der Flughafen in den letzten Jahren durch die Billigflieger, welche die Insel-Destination zuerst nur testweise, dann jedoch aufgrund steigender Akzeptanz in ihr Flugnetz aufgenommen haben.

Überquert man die Schienen in Richtung Süden, wähnt man sich in einer anderen Welt. Statt Trubel und Asphalt trifft man hier auf das dörfliche Tinnum, idyllisch mit kleinen Häusern zwischen engen und dicht begrünten Gassen gelegen. Zu den Häusern zählt auch die Alte Landvogtei, eines der nachweislich ältestesten Häuser der Insel Sylt. 1649 erbaut bewohnte es der Landvogt, dessen Amt jedoch später abgeschafft wurde.

Nur wenige Straßen weiter Richtung Süden ist man auch schon am Rande des Dorfes angekommen und erhält freien Blick auf das ländliche Sylt mit seinen weitläufigen Äckern und Pferdekoppeln. Deutlich erkennbar ist ein relativ großer , ca. 7 Meter hoher runder Wall: Die so genannte Tinnum-Burg wurde vor etwa 2000 Jahren von den Friesen gebaut und diente als Versammlungsstelle. Heute sind teilweise nur noch die Überreste geblieben, welche nicht mehr aktiv genutzt werden. Die Tinnum-Burg bietet jedoch aufgrund seiner Höhe als ideale Aussichtsplattform. Speziell bei Biike, einer alten friesischen Tradition Ende Februar, kann man bei guten Sichtbedingungen die verschiedenen Feuer und Fackelzüge der anliegenden Dörfer und Gemeinden erkennen.

Die größte Attraktion, speziell für Familien mit Kindern, ist jedoch der Tinnumer Tierpark. Geöffnet von Mai bis Oktober bietet der 1971 gegründete Tierpark inzwischen über 400 verschiedene Tiere wie Flamingos, Ziegen, Affen und Schildkröten. Tretboot-Fahren uns eine Hüpfburg sind ebenfalls im Eintritt mit dabei.



Karte


Größere Kartenansicht



Ihr Sylt Urlaub

Anreise
Bilder
Karte
Nachtleben
Urlaub auf Sylt
Archsum
Braderup
Hörnum
Kampen
Keitum
Morsum
Munkmarsch
Rantum
• Tinnum
Veranstaltungen
Wetter
Sylt Webcams


Impressum & rechtliche Hinweise

Powered by Pixarcon Media