Freitag, den 1. Februar 2008  

Gastgeber Sylt : Ferienwohnung, Ferienhaus, Lastminute und mehr...
SyltFerienwohnungen SyltFerienhŠuser SyltHotels SyltWohnwagen SyltSylt LastminuteSylt Immobilien


Morsum (Sylt-Ost)

Beschaulichkeit und Ruhe prägen das cirka 1000 Einwohner starke Dorf im Osten der Insel Sylt. Bereits vom Zug aus, dessen erster Halt bei der Fahrt auf die Insel im übrigen der Morsumer Bahnhof ist, kann man mit etwas Glück bereits eines der Wahrzeichen der Gemeinde erkennen: Das Restaurant Morsum Kliff thront leicht abseits der Gemeinde direkt am gleichnamigen von rötlichen Erdschichten geprägten Kliff entlang der Küste. Bis zu 10 Millionen Jahre sind die einzelnen Sand- und Erdlagen teilweise alt und zeugen mit ihren verschiedensten Farbnuancen von der Erdgeschichte. Rot, Schwarz und Weiß prägen die ca. 20 Meter hohe Abbruchkante entlang der kilometerlangen Wattlandschaft und laden dank gut ausgebauter Wanderwege sowohl auf dem Kliff als auch unten am Watt zu Wanderungen entlang der imposanten Naturkulisse ein. Bei Interesse werden Montags, Mittwochs und Freitags Führungen von der Naturschutzgemeinschaft angeboten, in welchen Sie nicht nur mit Hintergrundwissen zu den einzelnen Gesteinsschichten sondern auch noch über die zahlreichen Bewohner des Wattenmeers informiert werden.

Entlang der Wanderwege Richtung Dorfinneres geht es weiter zur Dorfkirche St. Martin am südlichen Rand des Dorfes. Die im 12. Jahrhundert fast zeitgleich mit der Keitumer St. Severin erbaute Friesenkirche ist aufgrund früherer vorherrschender Armut im Dorfe eher schlicht aber doch reizvoll reingerichtet. Auf einen eigenen Glockenturm hat man ebenfalls verzichtet – hier muß ein einfaches Glockengerüst der aus Schiff, Chor und Apsis bestehenden Kirche als Ersatz dienen.



Karte


Größere Kartenansicht



Ihr Sylt Urlaub

Anreise
Bilder
Karte
Nachtleben
Urlaub auf Sylt
Archsum
Braderup
Hörnum
Kampen
Keitum
• Morsum
Munkmarsch
Rantum
Tinnum
Veranstaltungen
Wetter
Sylt Webcams


Impressum & rechtliche Hinweise

Powered by Pixarcon Media